vendl | The Smart Packaging Solution for beer
9
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-9,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Vendl, Flasche und Trinkglas in einem

Wende das vendl um 180°

Dadurch sinkt die Hefe ab und die Kohlensäure wird freigesetzt.

Öffne den Deckel und stecke ihn unten als Fuß an

Durch das Drehen und Öffnen entsteht die perfekte Schaumkrone

Prost !

Vendl, Flasche und Trinkglas in einem

Wende vendl um 180°

die Hefe sinkt ab und die Kohlensäure wird freigesetzt

Öffne den Deckel und stecke ihn unten als Fuß an

Die perfekte Schaumkrone entsteht und vendl wird zum Glas

Geniesse deine freie Zeit mit den Besten

Die Fakten

„vendl wird es möglich machen Bier immer und überall aus dem Glas zu genießen und sich so als vierte Verpackungsart auf dem Biermarkt etablieren“

Erschließt

neue

Absatzmärkte

Trifft den convenience Gedanken und eröffnet neue Konsummöglichkeiten

Differenziert gegenüber Wettbewerb

Bietet ein neues Lebensgefühl und fällt am Point of Sales auf

feather_1-60x60

80% leichter

als

NRW-Flasche

Geringes Gewicht von 65 Gramm und das Einwegpfand reduzieren die Logistikkosten

baby-puzzle-60x60

Kompatibel mit Standard-NRW-Glas-Abfüllanlagen

Für die Abfüllung sind nur wenige Anpassungen an der Abfüllanlage notwendig

der weissbiermarkt

Der Absatz von Weissbier in Deutschland stagniert seit einigen Jahren. Die Marktsituation ist geprägt von starkem Konkurrenzdruck.

der Kaufentscheidungen passieren am Supermarktregal60%
trinken Weissbier nicht aus der Flasche 70%
würden für ein Weissbier to-go die Marke wechseln67%
potentielles Marktwachstum durch vendl12%

Unsere Partner

Vision vendl

Unser Ziel ist es das Trinkerlebnis von Zuhause oder aus der Kneipe immer und überall zu ermöglichen.

Über uns

Wir sind ein junges Münchner Start-Up, das es sich zur Aufagbe gemacht hat, die erste Flasche zu entwickeln, die gleichzeitig ein Trinkglas ist

Gegründet in 2016, haben wir aktuell ein nahezu marktreifes Produkt. Wir sind zwei ehemalige Studenten der TU München und unser Ziel ist es vendl im Frühjahr 2018 auf den Markt zu bringen